Close

3. FC Thun Night: Mit Herzblut festen

3. FC Thun Night: Mit Herzblut festen

Aller unvergesslichen Feiern sind drei: 
Zum dritten Mal pfeift der FC Thun 
an zur Nacht voller Genüsse, Begegnungen, 
Sounds – und Überraschungen.

Nach den Erfolgen in den beiden letzten Jahren geht die FC Thun Night in die dritte Runde. Die Fans erwartet ein Gala-Abend, gespickt mit Show-Einlagen und kulinarischen Kicks. Das Festzelt ist in drei Kategorien eingeteilt. Wer sich einen Platz in den Kategorien 1 oder 2 sichert, darf sich auf ein Dreigangmenü und Getränke à discrétion freuen. Erneut sind Staff und Fussballprofis in «dienlicher Mission» unterwegs, servieren die Speisen und zapfen Bier. Gründe, die Humpen zu heben, wird es in dieser Nacht viele geben: Im Talk erzählen prominente Gäste, die mit dem FC Thun verbunden sind, Schwänke aus ihrem Leben.
Anknüpfend an das Highlight 2016, tritt die FC-Thun-Band in erweiterter Formation auf. Ob sie damit ähnliche Begeisterungsstürme wie letztes Jahr ernten? Offensiv erobern «The Souls» die Festbühne. Die Thuner Band füllt die In-Places der Region und landete mit dem Debüt-Album «Eyes Closed» auf Platz drei der Schweizer Albumcharts. Gewiss ist: So schnell fallen in dieser aufregenden Nacht keinem Gast die Augen zu.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close