Close

Close

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

«Mode Suisse», du modische Wundertüte!

Als Models wie Toni Dreher an der 14. «Mode Suisse» Schweizer Mode präsentierten, hörten wir ihre Absätze klackern: Von der ersten Reihe aus staunten wir über designte Wunder und Textiles, …

«Mis Gschirr»: Kalligrafie-Kunst zum Kaffee

Mit viel Fingerspitzengefühl hat Kalligrafie-Künstlerin Chris van Weidmann exklusiv für MIS MAGAZIN Geschirr kreiert. Gezeichnet von Worten, ist das Porzellanset vor allem eins: Unbeschreiblich besonders. Näher, näher, noch näher – …

Auf einen Flausch mit Illustratorin Gina

Gina kitzelt das Tier im Menschen, zieht Bambi einen Mickey-Mouse-Pulli an und verbreitet haarige Katzenweisheiten. Doch die Berner Illustratorin kann auch anders als flauschig: Sie flucht mit Fineliner und Fantasie. Statt …

Ait Selma: Nachhaltigkeit unter den Füssen spüren

Salomé Bäumlin designt Teppiche, Berberfrauen knüpfen sie. «Ait Selma» fasst nun festen Fuss in Bern und rollt den Teppich für Besucher aus: Jetzt eröffnet sie einen Showroom für ihre handgemachten Unikate. …

Die Illustratorin «mit dem Vogel»

Martina Friedli lässt als «Carrier Bird» possierliche Wesen aus Tinte auferstehen. Gerade reiste sie von Bern ab, um in England ihr Skizzenbuch zu füllen. An den Glasscheiben der antiken Eingangstür …

Stickerei aus Steffisburg: Mit x Stichen zu Frida Kahlo

Barbara Schär stickt knallige Schmuckstücke, deren Präzision beeindruckt – nur einer der Gründe, warum sich Frauen von Bern bis Brasilien damit verschönern. Frida! Frida! Frida! Wohin meine Pupillen auch springen, wieder …

Schuh-Unikate mit nachhaltigem Profil

«Ja Ja Genau» fertigt aus alten Frauenjupes mutige Herrenschuhe – nur ein Paar pro Design. Warum dazu ebenso Mode- wie Öko-Bewusste euphorisch ja sagen.  Wie oft habt ihr in letzter …
Close