Close

Close

Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Lieblingsbands ins Wohnzimmer holen

«Klangtüftler» Pablo Nouvelle

Habt ihr euch schon immer gewünscht, dass eure Lieblingsband bei euch zuhause mit einer Live-Show einheizt? Dann klingt der folgende Tipp wie Musik in euren Ohren: Zahlreiche Musikerinnen und Musiker wie Pablo Nouvelle oder «The Two Romans» spielen in den nächsten Tagen Konzerte via Live-Stream – und verwandeln eure Wohnzimmer in ein Festivalgelände. So viel Platz beim Tanzen werdet ihr nie wieder haben! In dieser Übersicht findet ihr heraus, wer wann spielt.

Hier findet ihr weitere Quarantäne-Tipps.

Garten statt Gurten

Nach dem Motto «klein, aber oho» bietet das «Gartenfestival» im «Café Kairo» in der Berner Lorraine eine kleinere, aber vermutlich gemütlichere Alternative zum Getümmel auf dem Hausberg. Im Kairo-Keller und im idyllischen Hinterhof heizen Musiker aus aller Welt mit groovigen Beats ein – in den Tanzpausen stärkt sich das Publikum mit Heissem vom Grill und Kühlem vom Fass.

Fotos: Patrick Principe

«Rock Night Mooshof»: Familiärer Farmhouse-Rock

Für eine laue Juninacht lang lösen auf dem Mooshof in Zauggenried rockige Gitarrenriffs das Brummen der Traktormotoren ab. Zum fünften Mal findet dort am 15. Juni die «Rock Night Mooshof» statt. Dieses Jahr geben Marc Amacher und die Berner Rock ’n’ Roll-Band «The Jacky’s» am kleinen, familiären Festival den Ton an. Wer das Open-Air-Feeling abrunden möchte, campt nach ausgiebigen Tanz- und Singeinlagen direkt auf dem Hof.

Foto: liveit.ch

Close